Unser Bildungsangebot im Überblick

Das Bildungsangebot der Beruflichen Schule in Husum gliedert sich in den Teilzeit- und den Vollzeitbereich.

In der Berufsschule (Teilzeitbereich) wird in etwa 60 Ausbildungsberufen in den folgenden Berufsfeldern ausgebildet:

  • Wirtschaft- und Verwaltung
  • Metalltechnik
  • Elektrotechnik
  • Bautechnik
  • Holztechnik
  • Farbtechnik und Raumgestaltung
  • Gesundheit und Körperpflege
  • Ernährung und Hauswirtschaft
  • Agrarwirtschaft

 

Im "Doppeltqualifizierenden Bildungsgang zum Erwerb der Fachhochschulreife" bietet der Teilzeitbereich der Berufsschule die Möglichkeit zusätzlich neben dem Berufsabschluss die Fachhochschulreife zu erwerben.

   

Im Teilzeitbereich werden zudem Jugendliche ohne Ausbildungsverhältnis, die noch berufsschulpflichtig sind, in der  Ausbildungsvorbereitung Schleswig-Holstein (AV-SH) und in Berufsvorbereitenden Maßnahmen unterrichtet, um sie auf eine Berufsausbildung oder die Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit vorzubereiten.

Aufgrund der globalen Krisensituation wurden ab dem Schuljahr 2015/2016 "DaZ-Klassen" eingerichtet, ab dem Schuljahr 2017/2018 als BIK-DaZ bezeichnet. "BiK-DaZ“ steht für "Berufsintegrationsklasse Deutsch als Zweitsprache". In einer BIK-DaZ-Klasse werden überwiegend nach Deutschland gekommene Schülerinnen und Schüler im Alter von 15-17 Jahren unterrichtet, die noch nicht oder nicht ausreichend Deutsch sprechen, um am Unterricht der regulären Klassen teilnehmen zu können.

Im Vollzeitbereich existieren:

    - Gesundheit und Ernährung
    - Technik (Schwerpunkte: Bau-, Metall- und Elektrotechnik)
    - Wirtschaft
    - Sozialwesen
    - Sozialpädagogik
    - Kaufmännische Assistenten und Assistentinnen (Informationsverarbeitung und Fremdsprachen)
    - Informationstechnische Assistenten und Assistentinnen (Technische Informatik und Kommunikationstechnik)

   

  • Die Berufsoberschulen für Wirtschaft und Verwaltung, Technik sowie Gesundheit und Soziales

Weiterführende Informationen finden Sie im Schulprogramm im Kurzporträt.